foerdern
Impressum

Im April

01.04. | Samstag | 10:00 bis 16:00
"upcycling fashion" offenes Atelier
Am ersten Aprilwochenende verwandeln Christina und Sabine das Zucker in ein kleines Nähatelier. Im Fokus steht, ganz im Sinne des Nachhaltigkeitsgedanken, das Thema upcycling. Wer gerne miterleben möchte, wie aus Alttextilien ganz Neues entsteht, ist herzlich eingeladen vorbeizuschnuppern.

02.04. | Sonntag | 10:00 bis 16:00
"upcycling fashion" offenes Atelier
Am ersten Aprilwochenende verwandeln Christina und Sabine das Zucker in ein kleines Nähatelier. Im Fokus steht, ganz im Sinne des Nachhaltigkeitsgedanken, das Thema upcycling. Wer gerne miterleben möchte, wie aus Alttextilien ganz Neues entsteht, ist herzlich eingeladen vorbeizuschnuppern.

06.04. | Donnerstag | 19:00 bis 22:00
Die 12 Geschworenen
Darmstadt`s temporäre Videothek! spenden! ausleihen! Vier Wochen behalten!

07.04. | Freitag | 20:00 bis 22:00
Leises Konzert - The Lake Poets
The Lake Poets ist das musikalische Alter Ego des Multi-Instrumentalistens und Songwriters Martin Longstaff aus Sunderland. Martins Lieder, inspiriert von Neil Young, Carole King oder Van Morrison, bringen regelmäßig volle Säle zum Schweigen. Die erste Single "Your Face" aus dem gleichnamigen Debütalbum The Lake Poets wurde mittlerweile über 6 Millionen Mal gestreamt und wird regelmäßig auf BBC 2, Radio X im Tagesprogramm gespielt. Mit diesen Erfolgen im Gepäck kehrt Martin zurück nach Deutschland - und mit einer neuen Live-EP, die mit einem kompletten Orchester live eingespielt wurde.
thelakepoets.com

12.04. | Mittwoch | 20:00 bis 22:00
Leises Konzert - Binoculers
Traumhaft und wunderschön. "Sun Sounds", das neue Album von Binoculers ist richtig richtig gut geworden und wir fühlen uns sehr geehrt, das wir Nadja Rüdebusch mit ihrem Partner Daniel Gädicke wieder bei uns im Zucker haben dürfen. Indie, Dreampop, Folk, Psychedelic, vielseitig, fesselnd und großartig - wir sind gespannt, was die beiden auf unsere bescheidene Zuckerbühne zaubern werden...
binoculers.de

18.04. | Dienstag | 19:30 bis 22:00
Zeit für Veränderung – Lebensräume nachhaltig gestalten mit Permakultur
Permakultur – ist das nicht was mit Gärtnern? Ja, auch. Aber hier geht es um etwas Größeres:
Ein Konzept, das auf die Schaffung von dauerhaft funktionierenden nachhaltigen und naturnahen Kreisläufen zielt. Es kann in vielen Bereichen eingesetzt werden: in der Landwirtschaft ebenso wie in der Energieversorgung oder in sozialen Strukturen.
Die TransitionTown-Initiative hat für euch einen Permakultur-Nachmittag vorbereitet.
Weitere Infos und das genaue Programm gibt es auf www.transition-darmstadt.de

19.04. | Mittwoch | 20:00 bis 22:00
Eine Runde Kurze
Immer wieder erstaunlich, manchmal schön und manchmal auch verstörend, was sich die Filmemacher so ausdenken. Aber wenn man sich nicht kümmert, dann kriegt man gar nix davon mit. Deshalb ist es toll, dass es zwei Burschen gibt, die uns Monat für Monat ihre ganz subjektive Auswahl präsentieren und eine Runde Kurze vorführen: Der Kurzfilm-Abend mit Onkel Naaman und Herrn Kos. Dankeschön!

24.04. | Montag | 18:00 bis 20:30
P-Redaktionstreffen
Öffentlich - für alle Interessierten.

28.04. | Freitag | 18:00 bis 20:30
---FÄLLT AUS--- Multikulti und doch universell- Eine künstlerische Annäherung an Bedürfnisse
In dieser Ausstellung werden die Ergebnisse einer Projektarbeit zweier InteA Klassen und einer BG (berufliches Gymnaisum) Klasse der Heinrich-Emanuel-Merck-Schule ausgestellt. Ziel des Projekts war es einen Begenungsort zu schaffen in dem Geflüchtete und Regelschäler*innen zusammenkommen, gemeinsam etwas gestalten und so eine Kommunikation auf Augenhöhe geschaffen wird, in der Verbindung und Verständnis füreinander gelingt. In dem Projekt haben sich die Schüler*innen mit dem Thema Bedürfnisse auseinandergesetzt. Der Grundgedanke dabei war, dass alle Menschen, egal woher sie kommen, die gleichen Bedürfnisse haben. Dabei sollen unterschiedliche Bedürfnisse bildlich/künstlerisch dargestellt und als Plakat bzw. Collage festgehalten werden.

30.04. | Sonntag | 15:30 bis 17:30
Stimmtopf - Lieder von & für alle
Eine Singrunde für alle, die gerne singen: jung & alt, bunt und offen: jeder ist willkommen. Bringt eure Lieblingslieder & Instrumente mit und stimmt ein.
Mehr Infos


Willst du dich von uns updaten lassen? Dann meld dich für unseren Newsletter an.